Auch 2021 wird im Zeichen der Corona-Pandemie stehen. Deswegen will die CDU Hockenheim neue Wege gehen und lädt die Hockenheimer zu ihrem digitalen Neujahrsempfang ein, um zumindest virtuell verbunden mit der Bevölkerung auf das neue Jahr mit einem Glas Sekt anstoßen zu können.
Während Patrick Stypa als Vorsitzender der CDU Hockenheim kurz auf die Aktivitäten des Stadtverbands im vergangenen Jahr schauen wird, wird Fraktionsvorsitzender Markus Fuchs auf die Arbeit der CDU-Fraktion im zurückliegenden Jahr eingehen und auch einen Blick auf das neue Jahr werfen. Schwerpunkt des Neujahrsempfangs wird der Besuch des CDU-Landtagskandidaten Andreas Sturm sein, der über seine politische Agenda sprechen wird, bevor man dann gemeinsam zu dem gemütlichen Teil der Veranstaltung übergehen und sich zumindest virtuell zuprosten wird.
Der digitale Neujahrsempfang findet statt am Montag, den 18. Januar, um 20 Uhr. Um teilzunehmen, wird ein Computer oder Smartphone mit Internet-Anschluss, Mikrofon und Lautsprecher benötigt. Eine Kamera ist hilfreich. Die Einwahldaten können direkt beim CDU-Vorsitzenden Patrick Stypa (Telefon 06205 9796975 oder patrick.stypa@cdu-hockenheim.de) angefordert werden. Unter allen Teilnehmern verlost die CDU Hockenheim am Ende des Neujahrsempfangs drei Flaschen Sekt.

Details

Beginn:
18. Januar 2021, 20:00 Uhr
Ende:
18. Januar 2021, 21:30 Uhr

Termin herunterladen