Rundum zufrieden mit der diesjährigen Christbaumaktion zeigten sich die Organisatoren des CDU Gemeindeverbands Brühl/Rohrhof. Trotz des durchwachsenen Wetters blieben die zahlreichen Helfer weitgehend vom Regen verschont und konnten bei milden Temperaturen die Christbäume in der Gemeinde einsammeln.

Unterstützt von vielen Eltern aus den Brühler Kindergärten, denen die gesammelten Spenden zugute kommen sollen, konnten die Bäume zügig zusammengetragen und abtransportiert werden. "Dank der Unterstützung der Firmen Suez und Künzler, die uns Presswägen und Fahrer zur Verfügung stellen, können wir diese Aktion stemmen," betonte Kenneth Gund bei der Begrüßung der Helfer auf dem Messplatz.

"Die diesjährige Aktion war ein großer Erfolg! Wir konnten eine gute Spendensumme zusammentragen, so dass auch alle Kindergärten, die unsere Aktion unterstützt haben, davon profitieren werden," freute sich auch der Vorsitzende der CDU Gemeinderatsfraktion, Michael Till.
Nachdem alle Christbäume eingesammelt und am Kompostlager der Gemeinde Brühl abgeladen waren, lud die CDU alle Helfer zum gemeinsamen Mittagessen in den Sportpavillon des FV Brühl ein, um den erfolgreichen Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

« Nahverkehrsumfrage Enorme Resonanz auf CDU-Nahverkehrsumfrage »